Überschlagspiel Mattenball, Tor


Mannschaft Blau spielt 4vs4 gegen Mannschaft Grau, auf 2 Matten. Ein Punkt wird erzielt, wenn die Angreifer es schaffen den Ball auf der Matte abzulegen. Ist der Ball abgelegt oder kommt Team Grau in Ballbesitz, ist der Angriff beendet. Sofort bekommt die Mannschaft Rot vom Torhüter einen Ball zugespielt. Team Rot greift jetzt zwischen den Markierungen gegen Mannschaft Grau an. Bei erfolgreichem Torwurf, bekommt Mannschaft Blau einen Ball vom Torhüter zugespielt und das Spiel geht auf die Matten gegen Mannschaft Grau weiter, etc.

Es wird nach Handballregeln gespielt. 5 Angriffe pro Mannschaft, dann Abwehr wechsel.

Variation:

  • ohne prellen

0 Ansichten